Torquato-Tasso-Straße, München

Neubau Haus für Kinder

Die Landeshauptstadt München hat uns mit dem Neubau einer weiteren Kindertagesstätte beauftragt. Die Gründung erfolgt als Tiefgründung mit Rammpfählen aus duktilem Gußeisen. Der aufgehende Baukörper wird als Massivbauwerk erstellt. Tragende Wände und Decken in Stahlbeton, raumteilende Wände in Mauerwerk. Wo möglich kommen Halbfertigteile zum Einsatz.

 

 

 

 

 

 

<<Zurück

Arbeiten
  • Spezialtiefbau
  • Grundleitungsbau
  • Stahlbetonarbeiten
  • Mauerwerksarbeiten
  • Betonfertigteile
Bauherr
  • Landeshauptstadt München

Architekturbüro
  • Landherr Architekten

Bauleitung
  • Architekturbüro Markus Zimmermann

Bauzeit
  • März 2019 – August 2019